Spendenlauf 2021

Da größere Veranstaltungen wegen den Pandemiebeschränkungen zurzeit nicht stattfinden dürfen, kann auch dieses Jahr der

„Lauf für uns“-Spendenlauf nicht wie gewohnt am Kirchdorfer Waldsee stattfinden.

Trotzdem wird auch heuer gelaufen! Wir bieten zwei Alternativen an:

  1. Für die Schulen und Kindergärten heißt es

Lauf für uns“ kommt zu euch!

Das Konzept

Gelaufen wird nicht am Waldsee, sondern Vorort an den Schulen und Kindergärten an einer frei gewählten Strecke.

Wir kümmern uns um alles!

Wir kommen am Lauftag mit unserem Helferteam zu den teilnehmenden Schulen und Kindergärten. Wir kümmern uns um den Auf- und Abbau des Equipments. Auch für die Verpflegung wird natürlich gesorgt, es gibt wie immer Kuchen und Melonen.

Wie wird gelaufen?

Gelaufen wird nach den aktuell geltenden Hygienemaßnahmen. Gelaufen wird wie gewohnt: Die SchülerInnen erhalten eine Laufkarte und laufen beliebig viele Runden.

Wie werden die Spenden gesammelt?

Auch das in gewohnter Weise. Die LäuferInnen erhalten eine Spendenkarte, mit der sie bei Verwandten und Bekannten einen beliebigen Betrag pro gelaufene Runde vereinbaren. Nach dem Lauf werden die Spenden von den KlassenlehrerInnen eingesammelt und auf das Spendenkonto überwiesen. Oder die Eltern überweisen direkt auf das Spendenkonto.

 

 

  1. Virtuelle Teilnahme über die Fitness-Plattform Strava

Vom 03. – 10. Juli ist es möglich über die Strava-App am Spendenlauf teilzunehmen.

Um die App runterzuladen, sind nur 8 einfache Schritte nötig. Solltest du bereits ein Strava Konto haben bzw. mit der App/Webseite vertraut sein, können die ersten 6 Schritte übersprungen werden, da sich diese mit dem Download der App und der Registrierung auf der Plattform befassen.

Wichtig ist hierbei Schritt 6, um dafür zu garantieren, dass du die App auch dauerhaft kostenfrei nutzen kannst! Es ist keine Probemitgliedschaft notwendig. Der Verein SLW Ugandahilfe Bayern und Tirol e.V. übernimmt hierfür keine Verantwortung, sollte versehentlich eine Probemitgliedschaft abgeschlossen worden sein!

Eine Probemitgliedschaft ist zwar im ersten Monat kostenfrei, muss dann aber rechtzeitig und eigenständig gekündigt werden.

Wenn alle Punkte wie unten beschrieben ausgeführt werden, ist die App kostenlos und es entstehen keine Kosten für dich! :)

 

HIER DIE ANLEITUNG IN PDF